Kreativprogramm für Kinder im Rahmen der Austellung HOFFNUNGS(T)RAUM PHANTASTISCH

Teilnahme nur mit Voranmeldung möglich!
Anmeldung unter: +43 (0) 3842/4062-408 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Informationen:
Preis: € 3,00 pro Workshop/Kind
Zeit: jeweils 15.30 Uhr
Ort: MuseumsCenter Leoben, Kirchgasse 6

Donnerstag, 18. Mai 2017, 15.30 Uhr – MuseumsCenter Leoben
Für Kinder ab 6 Jahren

Wundersame Augenwesen

In einigen Bildern von Wolfgang Hutter - einem wichtigen Vertreter des „Phantastischen Realismus“ - tauchen immer wieder seltsame „Augenwesen“ auf. Lass dich von ihnen inspirieren und gestalte aus Filzwolle und Styropor dein eigenes phantastisches Augentier.
f Augentiere gruppiert

Mittwoch, 07. Juni 2017, 15.30 Uhr – MuseumsCenter Leoben
Für Kinder ab 6 Jahren

Phantastische Früchte und Beeren

Die Künstler des „Phantastischen Realismus“ erfinden eine Pflanzenwelt, die in Wirklichkeit nicht existiert. Wir nehmen sie uns zum Vorbild und fertigen aus Papier beziehungsweise Styropor Früchte und Beeren, die ein Blickfang in jedem Blumentopf sind.
f Beeren gruppiert

Freitag, 23. Juni 2017, 15.30 Uhr – MuseumsCenter Leoben
Für Kinder ab 8 Jahren

Ich mach´ mir die Welt, wie sie mir gefällt

Mit Licht und Schatten entstehen im „Phantastischen Realismus“ dreidimensionale Traumlandschaften. Wir zeigen dir, wie du mit Pinsel und Farbe aus einem einfachen Kreis eine Kugel zaubern kannst. Ob du sie dann als Tier, Fabelwesen, Baum, Blume oder gar Ballon in eine magische Welt setzt? Deiner Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
f Leopold mit Bild

Öffnungszeiten Kunsthalle / Museumscenter Leoben

Ausstellung in der Kunsthalle Leoben

"Hoffnungs(t)raum Phantastisch"
von 5. Mai - 17. September 2017
Dienstag - Sonntag 10.00 - 17.00 Uhr

MuseumsCenter Leoben


ganzjährig
Dienstag - Samstag 10.00 - 17.00 Uhr